Hier finden Sie die aktuellen Familien, denen ein neues Wetterfestes Haus gebaut wird.

Stand 22.1.2019

Isaak Wambewo

Isaac Wambewo ist seit drei Jahren verwitwet und kümmert sich alleine um drei seiner verwaisten Enkel.

Die kleine Familie wohnt in erbärm-lichen Umstän-den oben an den Hängen des Mt Elgon, in dem Dorf Bunango

Jessica Namakongolio


Jessica Namakongolio lebt mit ihren drei verwaisten Enkeln ohne weitere Unterstützung in dem Dorf Luwa.

Ihre Hütte ist notdürftig mit getrockneten Bananenblät-tern gedeckt und regnet durch.

 

Musene Wakinya


Musene Wakinya wohnt mit seinen beiden verwaisten Enkeln in dieser armseligen Hütte in dem Dorf Netili des Tsekululu Subcounties
 

Penninah Nabutso


Penninah Nabutso ist eine Witwe, deren Ehemann vor fünf Jahren bei einem Unfall ums Leben gekommen war.
Sie wohnt mit ihren vier Kindern in dieser armseligen Hütte in dem Dorf Bumuumbwa

Anett Nambuya

Annet Nambuya  ist eine HIV-positive Witwe, die ihren Ehemann und das jüngste Kind vor zwei Jahren an Aids verloren hat.

Seitdem ist Annet mit ihren drei überlebenden Kindern auf sich selbst gestellt und hat keine Möglichkeit, jemals alleine eine wetterfeste Unterkunft zu bauen.

Die kleine Familie wohnt in dem Dorf Bunabitu in dem vergessenen Tal Tsekululu.

 

Penninah Mutenyo

 

Penninah Mutenyo wohnt mit ihrer verwitweten HIV-positiven Tochter und deren drei Kindern in dieser armseligen Hütte in dem Dorf Tsakhana bei Bupoto, an den Hängen des Mt Elgon Gebirges.

 

Dank Ihrer Spende können wir für Penninah nun ein wetterfestes Häuschen bauen und zusätzlich noch ein Bett mit Matratze und Bettwäsche anschaffen.

Pawulina Nabwire

Pawulina Nabwire ist eine verwitwete Großmutter, die in dem Dorf Namatokonda, an den Hängen des Mt Elgon lebt. In den letzten vier Jahren verlor Pawulina zwei Kinder und Schwiegerkinder an Aids. Vier der verwaisten Enkel hat sie bei sich aufgenommen und wohnt mit ihnen in dieser erbärmlichen Hütte.

Vincent Nambufu

Vincent Nambafu ist ein verwitweter Großvater, der mit seinen beiden verwaisten Enkeltöchtern (eine ist hier nicht auf dem Foto, wir werden sie aber im Abschlußfoto haben) in dieser abgebrochenen Hütte haust.

Joyce Mukite

Joyce Mukite, eine verwitwete Großmutter, hat drei ihrer Kinder verloren und kümmert sich um vier der hinterbliebenen 15 Waisen. Joyce wohnt in Lutaaso, einem Nachbarort von Butiru

Sarah Kibukuna

Sarah Kibukuna, eine Witwe mit drei Kindern, wohnt in dem Dorf Bumurundi bei Bupoto

Sarah Nabulo

Sarah Nabulo, auch verwitwet mit drei Kindern, wohnt in dem Dorf Lwamwani bei Namisindwa

Julia Nambuya

Julia Nambuya, eine verwitwete Großmutter, die sich um vier verwaiste Enkel kümmert. Julia wohnt in dem Dorf Busumbu

Ketula Nacho

Ketula Nacho ist eine HIV-positive Witwe, deren Mann im November verstorben war und Ketula mit ihren fünf  Kindern in großer Armut zurück gelassen hat

Getu Mukoya

Getu Mukoya ist eine verwitwete Großmutter, die sich alleine um ihre drei verwaisten Enkel kümmert. Sie wohnt mit den Kindern in sehr ärmlichen Verhältnissen

Rose Mutonyi

Rose Mutonyi ist eine verwitwete Großmutter, die sich um ihre vier verwaisten Enkel kümmert 

Ihr Haus, welches nur mit Bananenblättern gedeckt ist, läßt Regen durch und ist bereits sehr baufällig.

Nasita Lunyolo

Die Großmutter Nasita Lunyolo kümmert sich auch alleine um ihre drei verwaisten Enkelkinder.

Juliet Nabalayo

Juliet Nabalayo ist keine Witwe. Sie wurde von ihrem Ehemann verlassen, als sie mit dem jüngsten Kind schwanger war.

Aidah Nakhumitsa

Aidah Nakhumitsa ist eine verwitwete Großmutter, die mit ihren vier Enkeln in diesem baufälligen Haus lebt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freundeskreis zur Förderung der Christlichen Sozialarbeit 2019 Alle Information dieser Seite kommen direkt von Elisabeth und Pastor Erasmus Mwaka